Preise
Preise inCHFoderEUR

Konfiguriere deine Lösung

Prozessunterstützung

1025501002505001000200030004000500010000mehr

Content & Knowledge Management

Software Entwicklung

Zum Verwalten und Reviewen von Source Code und Artefakten.

Anforderungen

Beispielsweise https:jira.meinefirma.com statt https://meinfirma.linkyard.cloud
Die Business und Premium SLA bieten garantierte Verfügbarkeiten und Reaktionszeiten. Siehe dazu auch unser Leistungsbeschreibung.
Für die Server-Version sind deutlich mehr Plugins verfügbar und sie ist besser in deine Systemlandschaft integrierbar als die Atlassian-Cloud Version.
in der linkyard Cloud
490 CHF/Monat
19.60 CHF pro Benutzer
  • inklusive Lizenzen
  • inklusive Testumgebung
  • alle Daten in der EU
  • Basis SLA
  • ab 12 Monaten
in der Atlassian Cloud
nicht verfügbar
  • nur mit Standort USA verfügbar
  • nicht alle Plugins und Integrationen verfügbar
auf deiner Infrastruktur
3500 CHF
  • jährliche Erneuerung: 1750 CHF
  • Listenpreis von Atlassian
  • Rabatte auf Anfrage
  • nur Lizenzen
  • plus Hardware, Betrieb
  • plus Betreuung und Wartung

Häufige Fragen

  • Was zählt als Benutzer?

    In Jira Core, Jira Software und Confluence basiert das Lizenz-Modell auf der Anzahl Benutzer. Ein Benutzer mit Berechtigung zum Einloggen in Jira oder Confluence zählt gegen die Anzahl der Benutzer-Lizenzen. Zusätzlich dazu sind beliebig viele anonyme Benutzer möglich, beispielsweise für öffentliche Inhalte.

  • Was ist ein Agent?

    Das Lizenzmodell von Jira Service Desk basiert auf der Anzahl Agents. Als Agent gilt ein Benutzer, der die speziellen Service Desk Funktionen (Queues, SLAs usw.) verwenden kann.
    Die Anzahl (interner oder externer) Kunden (Anfragende und Bewilligende) ist unbeschränkt und bedarf keiner zusätzlichen Lizenzen.

  • Kann ich mein Active Directory oder LDAP integrieren?

    Ja, Verzeichnisse mit einer LDAP Schnittstelle wie beispielsweise Microsoft Active Directory können problemlos integriert und verwendet werden. Voraussetzung dazu ist, dass die Jira/Confluence Instanz das betreffende Verzeichnis netzwerktechnisch erreichen kann. Da diese typischerweise nicht aus dem Internet erreichbar sind, ist meistens die Wahl unserer VPN-Option Voraussetzung.
    Falls ihr bereits ADFS (Active Directory Federation Services), Azure AD oder Google G-Suite Logins verwendet, dann können diese mittels eines kostenpflichtigen Add-ons für Jira/Confluence direkt für Authentifizierung und Autorisierung verwendet werden. Dazu ist kein VPN erforderlich.
    Wir unterstützen dich gerne beim Finden der für deine Firma am besten geeignete Lösung.

  • Kann ich Add-ons hinzufügen?

    Ja, du kannst alle für die "Server"-Variante verfügbaren Add-ons verwenden.
    Kontaktiere uns einfach oder füge den Namen der gewünschten Plugins ins Bemerkungsfeld der Angebotsanfrage (nach Klick auf "Angebot") ein.

  • Ist eine Integration mit meinen Applikationen möglich?

    Ja. Falls die Applikationen on-premise betrieben werden, kannst du sie mithilfe der VPN-Option einbinden. Möglich sind dabei sowohl Zugriffe aus deinen Applikationen auf beispielsweise Jira und Zugriffe von Jira auf deine Applikationen. Beispiele sind eine Integration der Zeitverbuchung mit SAP oder die Integration von Jira Service Desk mit dem CRM.

  • Was ist mit Bamboo, Nexus Pro oder SonarQube?

    Wir bieten auch diese Produkte aus der linkyard cloud an, haben sie aber dem Preisrechner noch nicht hinzugefügt. Kontaktiere uns einfach für ein Angebot oder erwähne die zusätzlich gewünschten Produkte im Bemerkungsfeld zur Angebotsanfrage.

Hast du noch Fragen? Kontaktiere mich einfach.

Stefan Haller

Stefan Haller

stefan.haller@linkyard.ch
+41 78 746 5116